Über uns

SINN UND ZIEL DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR ärztliche ENTSPANNUNGSMETHODEN, HYPNOSE, AUTOGENES TRAINING und THERAPIE · DGäEHAT e.V.

Sektion der International Society of Hypnosis ISH, Mitglied der European Society of Hypnosis ESH, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften AWMF, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates Deutschsprachiger Hypnosegesellschaften WBDH und beratende Gesellschaft der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie  DGPM, und kooperatives Mitglied der DGPPN Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde.

         Die Deutsche Gesellschaft für ärztliche Entspannungsmethoden, Hypnose und Autogenes Training und Therapie fördert die Wissenschaft und die Therapiemethoden der Hypnose, des Autogenen Trainings und anderer Entspannungsmethoden.

         Mitglieder der Gesellschaft vermitteln die Kombinationsfähigkeit des „Basis-Psychotherapeutikum“ Autogenes Training (AT) und des am längsten bewährten Psychotherapieverfahren Hypnose (H) und anderer Entspannungsmethoden mit vielen weiteren Therapiesätzen als erprobt und wissenschaftlich evaluiert.

         Die zur Weiterbildung befugten Mitglieder der Gesellschaft vermitteln die notwendigen Kenntnisse in Klinik und Praxis im Rahmen der allgemeinen ärztlichen Psychotherapie.

         Die Mitglieder der Gesellschaft vermitteln den an den Techniken der Methode des  Autogenen Trainings (AT), der Methodik der Hypnose (H) und anderer Entspannungsmethoden interessierten Ärzten und Therapeuten die für die Psychosomatischen Medizin, die Psychosomatischen Grundversorgung und die methodenintegrierende Psychotherapie erforderlichen Kenntnisse.

         Die Mitglieder der Gesellschaft vermitteln Patienten ein besseres Verständnis für leibseelischen Zusammenhänge und deren Bedeutung im Alltag.

         Aufgabe der Deutschen Gesellschaft für ärztliche Entspannungsmethoden, Hypnose, Autogenes Training und Therapie ist allgemein die Verbreitung und Integration der Methoden zum Wohle von Patienten im gesamten Gesundheitssystem.

Anfragen richten Sie bitte an die Deutsche Gesellschaft für ärztliche Entspannungsmethoden, Hypnose, Autogenes Training und Therapie (DGäEHAT) e.V.

Tokiostraße 9, 41472 Neuss, Sekretariat: c/o Dr. med. Günter R. Clausen (Ehrenvorsitzender).

 

info@dgaehat.de   und   www.dgaehat.de

 

Infoblatt DGäEHAT