20. Jahrestagung der Gesellschaft

die 20. Jahrestagung – Jubiläum – ist wieder erfolgreich und mit internationaler Beteiligung verlaufen. Kolleginnen aus England, USA und der Schweiz interessierten sich für unsere Arbeit und wie AT und Hypnose bei uns vermittelt wird und verankert ist.

Am Freitag wurde bei der Mitgliederversammlung der Vorstand wiedergewählt: 1. Vorsitzender Prof. Th. Loew, Regensburg, 1. Stellvertreter Dr. S. Stephan, Mainz, 2. Stellvertreterin Dr. M. Herma- Boeters, Esslingen, Schatzmeister H. Glück, Riedstadt, Schriftführer Dr. W-R. Krause, Blankenburg.

Past President – Ehrenpräsident – ist und bleibt Dr. G.R. Clausen, Neuss!

Am Samstag waren alle Kurse im Gang, besonders gut besucht war der Kurs von Dr. Groß „SportPsychoTherapie mit Post-Hypnotischen Suggestionen“. Das wurde auch praktisch nachvollzogen, in der 3. Doppelstunde wurde sich durch Nürnbergs Grünanlagen bewegt!

Besonderes Interesse gab es dann am Abend bei dem öffentlichen Abendvortrag – ganz besonders bei der Nürnberger Bevölkerung – zu dem gleichen Thema, gehalten ebenfalls von Dr. Groß.

Der Sonntagvormittag begann mit nicht minder interessanten Vorträgen von Dr. H. Pelz, Buxtehude zu dem Thema “ Individualtherapeutischer, multimedialer und integrativer Therapieansatz mit hypnotherapeutischen Aspekten bei somatoformen und Psychosomatischen Störungen“.

Verblüffende Aha- Effekte mit sorgfältigem wissenschaftlichen Nachweis blieben nicht ohne den entsprechenden Applaus.

Der 2. Vortrag von Dr. H. Ammermann, Hamburg, gab sicher vielen Anwesenden einen ähnlichen Effekt und durchaus neue Erkenntnisse auf dem Weg zum Inneren Kind.

Alle Vorträge sind durch einen Link abrufbar.

Für eine kleine aber „gewichtige“ Fachgesellschaft ist es ein großer Erfolg, sich seit 1995 gegen die großen Tagungen zu behaupten. Wir sind durchaus stolz auf diese Leistung und wollen das weiterführen und die Methoden AT und Hypnose weiter verbreiten und verankern. In der Mitgliederversammlung (das Protokoll wird demnächst eingestellt) wurde über neue Konzepte und Möglichkeiten nachgedacht und der Vorstand wird das in der nächsten Telefonkonferenz nach den Sommerferien thematisieren.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerferienzeit, Krafttanken um zu neuen Ufern aufzubrechen

Ihre

Prof. Dr. Th. Loew, Dr. S. Stephan und Dr. G.R. Clausen

 

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für 20. Jahrestagung der Gesellschaft

20. Jahrestagung der DGÄHAT

Plakate_2014-11-19_mit-Bild-2

19. – 21. Juni 2015 in Nürnberg
Ärztliche Hypnose und Autogenes Training „Qualität durch Qualifikation“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die 20. Jahrestagung – Jubiläum – ist wieder erfolgreich und mit internationaler Beteiligung verlaufen. Kolleginnen aus England, USA und der Schweiz interessierten sich für unsere Arbeit und wie AT und Hypnose bei uns vermittelt wird und verankert ist.

Am Freitag wurde bei der Mitgliederversammlung der Vorstand wiedergewählt: 1. Vorsitzender Prof. Th. Loew, Regensburg, 1. Stellvertreter Dr. S. Stephan, Mainz, 2. Stellvertreterin Dr. M. Herma- Boeters, Esslingen, Schatzmeister H. Glück, Riedstadt, Schriftführer Dr. W-R. Krause, Blankenburg.

Past President – Ehrenpräsident – ist und bleibt Dr. G.R. Clausen, Neuss!

Am Samstag waren alle Kurse im Gang, besonders gut besucht war der Kurs von Dr. Groß „SportPsychoTherapie mit Post-Hypnotischen Suggestionen“. Das wurde auch praktisch nachvollzogen, in der 3. Doppelstunde wurde sich durch Nürnbergs Grünanlagen bewegt!

Besonderes Interesse gab es dann am Abend bei dem öffentlichen Abendvortrag – ganz besonders bei der Nürnberger Bevölkerung – zu dem gleichen Thema, gehalten ebenfalls von Dr. Groß.

Der Sonntagvormittag begann mit nicht minder interessanten Vorträgen von Dr. H. Pelz, Buxtehude zu dem Thema “ Individualtherapeutischer, multimedialer und integrativer Therapieansatz mit hypnotherapeutischen Aspekten bei somatoformen und Psychosomatischen Störungen“.

Verblüffende Aha- Effekte mit sorgfältigem wissenschaftlichen Nachweis blieben nicht ohne den entsprechenden Applaus.

Der 2. Vortrag von Dr. H. Ammermann, Hamburg, gab sicher vielen Anwesenden einen ähnlichen Effekt und durchaus neue Erkenntnisse auf dem Weg zum Inneren Kind.

Alle Vorträge sind durch einen Link abrufbar.

Für eine kleine aber „gewichtige“ Fachgesellschaft ist es ein großer Erfolg, sich seit 1995 gegen die großen Tagungen zu behaupten. Wir sind durchaus stolz auf diese Leistung und wollen das weiterführen und die Methoden AT und Hypnose weiter verbreiten und verankern. In der Mitgliederversammlung (das Protokoll wird demnächst eingestellt) wurde über neue Konzepte und Möglichkeiten nachgedacht und der Vorstand wird das in der nächsten Telefonkonferenz nach den Sommerferien thematisieren.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerferienzeit, Krafttanken um zu neuen Ufern aufzubrechen

Ihre

Prof. Dr. Th. Loew,  Dr. S. Stephan und  Dr. G.R. Clausen

 

 

 

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für 20. Jahrestagung der DGÄHAT